< zurück

3. April 2020

„Mut macht Möglichkeiten“

– Volkers Erfolgsgeschichte

Gerade volljährig machte ich Ferien mit Freunden in Dänemark. Eine neue Bekannte war auch dabei und hatte es mir angetan. Als Übriggebliebene einer Feier tranken wir noch etwas an einem Tisch. Obwohl sie einen festen Freund hatte, nahm ich meinen Mut zusammen und begann zu flirten. Sie blieb jedoch standhaft und sagte, ich solle es aufschreiben, damit sie darüber nachdenken kann. Die Möglichkeit nutzte ich und schrieb meine Gefühle auf die Pappe von einem Sixpack Bier.
Trotzdem gab es weiterhin nur einen frisch Verliebten. Doch ich war stolz über meinen Mut, ihr meine Bewunderung gestanden zu haben. Die Beziehung zu Berit, so heißt die Frau, blieb jedoch nur freundschaftlich. Kurz darauf trennten sich unsere Wege und ich suchte mein Glück in anderen Ländern.
Als ich ein paar Jahre später in meiner Heimatstadt Flensburg vorbeischaute, war ich froh und erneut beeindruckt, Berit wiederzutreffen. Sie machte im Beruf ihren Weg, wollte auch die Stadt verlassen und sah in München ihre Möglichkeiten. Mit meinen guten Erfahrungen beim Auswandern versuchte ich ihren Mut zu bestärken.
Ich nahm mir vor, sie später in München zu besuchen und es nochmals bei ihr zu versuchen. Wenn es klappt werde ich sie heiraten, erzählte ich meinen Plan meiner Kusine, die sich über meine frühzeitige Euphorie sehr wunderte.
Bei Berit in München angekommen merkte ich, dass es schwer wird, aus dieser Freundschaft mehr zu machen. Das änderte sich jedoch, als wir in Erinnerungen schwelgten und sie mir die alte Pappe mit meinem Liebestext zeigte. Sie hatte diese 8 Jahre aufbewahrt. Das machte mir Mut und ich war mir nun sicher, doch noch gute Chancen bei ihr zu haben.
So habe ich es weiter bei ihr versucht, bis es dann klappte und schon ein Jahr später haben wir geheiratet. Wir haben 30 Jahre zusammen im Ausland gearbeitet, haben einen tollen Sohn und sind nun zurück in unserer alten Heimatstadt. Manchmal muss man sich Mut machen damit die Möglichkeiten gelingen. Ich hatte dieses Glück.

Mach auch aus Deinem Wunsch eine Erfolgsgeschichte! Lass Dich inspirieren durch das APRIL Workbook!