< zurück

28. April 2017

Nadja_400_284
„Mut zur Veränderung

– Nadjas Erfolgsgeschichte

Erfolg fällt nicht vom Himmel, sondern er braucht Mut zur Veränderung und Kraft. Das jedenfalls ist meine Erfahrung. Sich nicht mit dem Gegebenen zufrieden zu geben, kann der Anlass sein, Dinge zu verändern. Als Dozentin für Deutsch als Fremdsprache fehlte mir oft Unterrichtsmaterial. 2008 wagte ich dann gemeinsam mit meiner Freundin Ulrike den Sprung ins kalte Wasser – wir wurden Autorinnen.

Unser Buch, ein Kursmaterial zum Thema Bewerbung, verkauft sich bis heute gut. Seitdem arbeite ich neben dem Unterricht auch als Autorin. Aus der Zusammenarbeit mit Ulrike ist mittlerweile noch eine ganze Lehrbuchreihe zum Thema „Wissenschaftssprache“ entstanden. Die Zusammenarbeit an dieser Reihe war so bereichernd, inspirierend und beglückend, dass ich sehr dankbar bin für diese Erfahrung.
Als Autorin und Dozentin ist man Freiberuflerin. Das hat viele Vorteile: Man kann selbst entscheiden, wie viel man arbeitet, wo man arbeitet, welche Projekte man ins Rollen bringt. Aber leider ist es auch geprägt von vielen Unsicherheiten, denn man hat kein festes Einkommen, bekommt kein Geld bei Krankheit oder für den Urlaub. Dies möchte ich nun für mich ändern und habe deshalb beschlossen, an die Universität zurückzugehen, um Kurse, die mir für das Lehramt Deutsch und Französisch fehlen, nachzustudieren.

Mit etwas Mut, Fleiß und Glück bin ich in 3 Semestern fertig und kann dann als angestellte Lehrerin in der Schule arbeiten. Dank der Einnahmen aus den Lehrbüchern kann ich mir diesen Schritt nun auch leisten und bin sehr gespannt, wohin mich der Mut zu dieser Entscheidung bringt, was sich daraus wieder an neuen Erfahrungen und Begegnungen ergibt. Und vielleicht entsteht ja auch wieder ein neues Lehrbuch daraus…

Mach auch aus Deinem Wunsch eine Erfolgsgeschichte! Lass Dich inspirieren durch das APRIL Workbook!