< zurück

28. April 2018

„Kreismeister im Staffellauf“

– Jannis Erfolgsgeschichte

Ich wache morgens auf und habe ein bisschen Angst, weil ich heute ein Leichtathletik-Turnier haben. Oh nein, wir machen ja auch einen Staffellauf, davor habe ich am meisten Angst, weil das immer so anstrengend ist. Jetzt fahren wir auch schon los. Wir sind da. Dann gehen wir rein und ich ziehe mich um. Ich bekomme noch ein gelb-blaues Trikot von meinem Verein LK Weiche Flensburg 08.

In der Halle wärme ich mich mit den anderen Kindern auf. Dann geht es zum Werfen und ich schaffe 16 m. Bei 50m Sprint werde ich Zweiter und freue mich sehr. Standsprung finde ich schwierig und schaffe 1,20m. Danach kommt der Staffellauf und ich bin sehr aufgeregt. Eigentlich will ich lieber nach Hause. Schon bin ich dran und kriege den Stab. Ich renne los und überhole in der ersten Kurve ein Kind. Schnell sind meine beiden Runden vorbei und ich gebe den Stab weiter. Alles klappt gut und das Rennen ist vorbei.
Meine Mannschaft hat gewonnen und wir sind Kreismeister geworden. Juhuuuu.
Bei der Siegerehrung stehen wir alle ganz oben und bekommen eine Goldmedaille. Ich freue mich ganz doll, juhuuu und ich habe mich getraut.

Mach auch aus Deinem Wunsch eine Erfolgsgeschichte! Lass Dich inspirieren durch das APRIL Workbook!