< zurück

1. April 2019

„Es kommt immer anders, als man denkt!“

– Karolinas Erfolgsgeschichte

Eigentlich war ich bestens in einem Konzern in der Finanzabteilung untergebracht und verdiente eine Menge Geld. Aber was bringt einem das Ganze, wenn man das Gefühl hat “Das kann doch noch nicht alles gewesen sein…!?”.

Also kündigte ich entgegen dem Rat meiner engsten Vertrauten. Egal – auch mal was riskieren! Zur Not kann ich ja noch immer zurück in ein geregeltes Leben.

Auf der Suche nach neuen Aufgaben wollte ich etwas sinnvolles machen und entschied mich für den “Master in Entrepreneurship”. Ziel: Entwicklung einer Geschäftsidee mit späterer Umsetzung im eigens gegründeten Unternehmen.

Was ist nun meine Idee? Worüber weiß ich schon etwas? Was kann ich und macht mir Spaß?

Ich erinnerte mich an die Zeit, als ich in meiner Heimat im Eiscafé jobbte. Dort lernte ich neben dem Umgang mit lieben und anstrengenden Kunden auch, wie man Eis macht. Tja.. Berlin und Eis. Gibt es ja eigentlich schon? Aber ich dachte mir “Nein, da kann man noch viel mehr draus machen”. EisQueen war geboren. Noch während des Studiums ging es los – nichts also mit entspanntem Studentenleben.

Und wenn man denkt es läuft, kommt der Dämpfer – man sagt es ist der ganz normale Wahnsinn der Selbstständigkeit. Um mal einige zu nennen: Mitarbeiter krank, Maschine defekt, komplizierter Firmenumzug, falsche Rohstofflieferung… Manchmal wollte ich nur hinwerfen und war richtig wütend, dass ich die Dinge nicht so umsetzen konnte, wie ich mir das vorstellte.

Dank meiner Freunde und Familie wurden auch diese Phasen überwunden. Trotz allem, haben wir es geschafft, unsere Kunden zu beliefern und glücklich zu machen. Und genau das macht am Ende alles wieder gut. Genau in diesen Moment weiß ich, warum ich mir das sehr gerne antue und dass Aufgeben keine Option ist. Es gibt keinen Plan B, nur einen Plan A.

Mit unserem Team tun wir täglich alles dafür, leckere Eiskreationen zu produzieren und unseren Kunden einen kleinen Luxus im Alltag zu bieten.

Denn: Eis ist nicht gleich Eis!

 

Mach auch aus Deinem Wunsch eine Erfolgsgeschichte! Lass Dich inspirieren durch das APRIL Workbook!